Weiterführende Informationen und Angebote


 

... der sportliche Umgang mit Schusswaffen oder Bogenwaffen unter Einhaltung bestimmter Regeln.


 

Warum eigentlich eine eigene Waffe? Sportschießen ist ein Präzisionssport, den man bis ins hohe Alter betreiben kann. Vereinswaffen bieten Mitgliedern die Möglichkeit zur Teilhabe; die eigene Waffe öffnet den Weg zu Bestleistungen und zur Selbstverwirklichung. Ein Weg, der sich lohnt trotz finanzieller und bürokratischer Hürden. Wir beschreiben beispielgebend, wie man zur eigenen Waffe kommt und welche Voraussetzungen in welcher Reihenfolge dafür zu erbringen sind.


 

Das Nationale Waffenregister (NWR), das bisher nur private Waffen registriert hatte, wird ausgebaut auf die Registrierung aller Waffen im Besitz von Herstellern und Händlern (NWR-II) - mittels sogenannter NWR-IDs. Dies wurde mit dem Dritten Waffenrechtsänderungsgesetz (3. WaffRÄndG) im Februar 2020 beschlossen und wird als „Gesetz über das Nationale Waffenregister (Waffenregistergesetz – WaffRG)“ am 01.09.2020 gültig.